Home

Legungen, Settings, Links und Shop

Hier wird die zu spielende Legung ausgewählt. Tippe auf den Namen einer Legung, um zum Spieltisch zu wechseln. Beim ersten Mal werden die Karten anschließend automatisch gemischt und ausgeteilt, später wird eine bereits begonnene Legung fortgeführt.
(In der kostenlosen Version ist nur die Tageskarte aktiviert, weitere fünf Legungen sind gedimmt dargestellt.)
Rechts im Button jeder Legung zeigt eine Zahl an, wie viele Karten in der jeweiligen Legung gezogen werden.

Home mit allen 6 Legungen aktiv (Vollversion)

Einstellungen

In der unteren rechten Ecke befindet sich ein Schalter (Zahnrad-Symbol) zum Öffnen der Einstellungen für Kartenansage (Ein|Aus), Stimme (Mann|Frau), die Sprache (englisch|deutsch) und für die Hinweise (Ocker = Ein | Grau = Aus).

Hinweis: Zu den Einstellungen gelangt man übrigens auch während einer Legung mit einer Abkürzung durch Tippen auf den Namen der Legung (ganz unten links auf dem Kartentisch).

Das Fenster mit den Einstellungen schließt sich wieder durch Antippen des Buttons (x-Symbol) in der oberen linken Ecke des Fensters oder durch Tippen außerhalb des Fensters. Alle Einstellungen – außer den Hinweisen – bleiben auch nach einem Neustart der App erhalten. Hinweise sind standardgemäß nach einem Neustart deaktiviert.

Einstellungen

  • Die Kartenansage kann ausschließlich in den Einstellungen ein- oder ausgeschaltet werden. (Gezogene Karten akustisch angesagen. So kann man – besonders sinnvoll bei kleinen Bildschirmen – hören, welche Karte gerade gezogen wurde).
  • Die Stimme kann auch direkt im Spiel gewechselt werden.
  • Die animierte Fahne zeigt die gewählte Sprache an.

Hinweis: Beim Ändern der Sprache wird eine nicht beendete Legung verlassen! CBD Marseille Tarot merkt sich den Status jeder einzelnen Legung in der jeweiligen Sprache bis die App beendet wird. Daraus ergeben sich maximal 6 x 2 = 12 verschiedene simultan laufende Spiele (6 mögliche Legungen in zwei verschiedenen Sprachen). Man kann eine Legung beginnen, zu einer anderen wechseln und später wieder zurückkehren, um die erste zu beenden.

  • Hinweise sind eingeschaltet, wenn der Button ocker dargestellt wird.
    Sind die Hinweise aktiv, wird nach dem ersten Tippen auf einen Button ein Feld mit einer Erklärung der jeweiligen Funktion eingeblendet. Erst der zweiter Tipper löst die Funktion dann auch aus (betrifft iOS). Die eingeblendete Erklärung schließt wieder nach Tippen außerhalb (betrifft Android und iOS).
Links
  • Ein Textfeld "cbdtarot.com" – auf der linken Seite über den Buttons der Legungen – enthält die URL zur Site des Physikers und Tarot-Experten Yoav Ben-Dov. Dort gibt es Lesenswertes über Tarot in englischer und hebräischer Sprache. Yoav Ben-Dov hat die traditionellen Karten, die Nicholas Conver 1760 n.Chr. in Marseille veröffentlichte, in jahrelanger Arbeit originalgetreu restauriert. Außerdem hat er das Buch „Tarot – The Open Reading“ veröffentlicht, das dort bestellt werden kann, ebenso wie seine gedruckten Karten.
  • Ganz unten links ist der Button „Datenschutz“, wo über die Verwendung erfasster Daten aufgeklärt wird.
  • Ganz unten in der Mitte ist befindet sich der Link zum Shop. Hier können weitere Legungen käuflich erworben werden.